Häufig fordern die Versicherer Reparaturablaufpläne bei den Werkstätten an, wenn es zu Verzögerungen bei der Reparatur gegenüber der im Gutachten geschätzten Reparaturdauer kommt. Diese Reparaturablaufpläne sind nicht als Nebenpflicht zum Werkvertrag über die Reparatur des Fahrzeugs von derMehr erfahren ...
Read More
Wie auch der BGH in der Entscheidung vom 17.11.2020, Az. VI ZR 569/19, hat auch das Landgericht Stade in einem Rechtstreit durch Urteil vom 26.09.2019, Az. 2 O 202/18, entschieden, dass der Geschädigte seine Kaskoversicherung nicht in AnspruchMehr erfahren ...
Read More
Immer wieder führt das Fahren mit roten Kennzeichen zu Ärger mit den Ordnungsbehörden oder dem Straßenverkehrsamt. Ein Fahrzeug mit roten Kennzeichen darf nur zu den in § 16 Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) genutzt werden. Wird es zu anderen Zwecken genutzt,Mehr erfahren ...
Read More
Der Bundesgerichtshof hat mit Entscheidung vom 17.11.2020, Az. VI ZR 569/19, festgestellt, dass ein Geschädigter eines Verkehrsunfall grundsätzlich nicht verpflichtet ist, den eigenen Kaskoversicherer auf Behebung des Unfallschadens in Anspruch zu nehmen, um die Zeit des Nutzungsausfalls undMehr erfahren ...
Read More
Der Bundesgerichtshof hat in einer Entscheidung vom 16.12.2020, Az. 4 StR 526/19, entschieden, dass auch ein Taschenrechner ein elektronisches Gerät im Sinne der Vorschrift des § 23 Abs. 1a StVO ist. Daher darf ein Taschenrechner am Steuer nichtMehr erfahren ...
Read More
1 2 3
We are using cookies to give you the best experience. You can find out more about which cookies we are using or switch them off in privacy settings.
AcceptPrivacy Settings

GDPR